1. März 2020

Wachablösung im Center Enterprise Resource Planning im Cluster Smart Logistik auf dem RTWH Aachen Campus. Peter Gibbels, seit 2019 im Projektmanagement und Business Development des Center-Teams aktiv, übernimmt die Leitungsaufgaben von seinem Vorgänger Dr. Jan Reschke, der sich nach seiner Promotion neuen Herausforderungen in der Industrie stellt.

Gibbels hat mehr als vierzig Jahre Erfahrung in der Informationstechnologie- und Dienstleistungsbranche. Allein 32 Jahre war er erfolgreich für Hewlett Packard Enterprise tätig. Hier arbeitete Gibbels als Berater und Architekt maßgeblich mitbestimmend in den Bereichen Elektronische Messtechnik, HP Enterprise Software mit Fokus auf Business Applications (Schwerpunkt HP – SAP Ecosystem), HP Products, Enterprise Architecture, ITIL, and IT-Service -Management. Zuletzt spezialisierte er sich auf Cloud-Automatisierung und Überwachung und arbeitete mit an der Entwicklung von Cloud-basierten Standards wie dem Oasis TOSCA Cloud Automation Standard und dem OpenGroup IT4IT Standard . Als anerkannter HP (HPE Software)-SAP IT-Experte verfasste Gibbels mehrere Bücher und Veröffentlichungen und entwickelte Einführungsmethodiken und Integrationsarchitekturen.

Der neue Centerleiter freut sich auf seine zukünftigen Aufgaben und will kreative Impulse für die Weiterentwicklung des Centers geben: „Wir werden unsere Aktivitäten im Bereich Business Applications ausbauen und gemeinsam mit unseren bestehenden und neuen Mitgliedern und Partnern top-aktuelle Industriethemen erschließen. Einige Projekte wie etwa Process Mining haben wir dazu schon angestoßen, weitere werden folgen.“

Mehr Informationen zum Center Enterprise Resource Planning sowie zu Neuigkeiten und Projekten erhalten Sie auf der Website https://center-enterprise-resource-planning.de/.

7200-Gibbels-Peter_B220x220

 

 

 

 

 

Dipl.-Ing. Peter Gibbels